3-ingredient pancakes

Pancakes oder besser gesagt Pfannkuchen war eines der ersten Gerichte, die ich gelernt habe zu zubereiten. Seitdem habe ich viele verschiedene Rezepte ausprobiert und muss sagen; mein Basic-Rezept ist mir immer noch das Liebste. Es besteht aus 3 Grundzutaten ohne g oder ml Angaben, geht super schnell und schmeckt einfach immer.

Die Grundzutaten für ungefähr 4-5 Pancakes:

  • 3 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Schluck Milch

Alle anderen Zutaten wie Backpulver, eine Prise Salz sowie ein wenig Zucker zum Süßen können beliebig variiert werden. Sind meiner Meinung nach aber gar nicht wirklich notwendig. Auch beim Topping der Pancakes ist die Auswahl natürlich unendlich: Bananen, Zitronen, Nutella, Beeren, Sirup oder Apfelmus – jedes mal aufs Neue die Qual der Wahl. Für die vegane Variante dieser Pancakes kann man die Eier übrigens einfach mit einer zerdrückten Banane und die Kuhmilch mit Mandelmilch ersetzen. Bon appétit!

jookea-3-ingredient-pancakes-01 jookea-3-ingredient-pancakes-03
jookea-3-ingredient-pancakes-04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.